Verbindungsstufe

In der Verbindungsstufe werden Schüler*innen der Jahrgangsstufen 10 und 11 gemeinsam unterrichtet. Der Unterricht findet abwechselnd als Fließunterricht nach dem regulären Stundenplan im Klassenverband und in klassenübergreifenden Kursen statt sowie in Blockwochen. In den Blockwochen vertiefen die Schüler*innen ihre zuvor erworbenen Kenntnisse in projektbasierten Lernformaten, wie Lernexpedition, Pulsar, LAK-Tage und in der „Bunten Woche“.

So ermöglichen wir unseren Schüler*innen ein intensives und nachhaltiges Lernen voneinander. Durch unser breites und vielfältiges Angebot an Wahlkursen und projektbasiertem Unterricht können die Schüler*innen außerdem entsprechend ihrer Neigungen und Bedürfnisse lernen.