Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Klangwandler

In Anlehnung an das Theaterstück "Klangwandler", welches an der Neuköllner Oper aufgeführt wurde, hat die Klasse 2 der ESBZ über mehrere Wochen an einem Projekt gearbeitet. Dabei durften wir der Entstehung des Stückes bei den Proben beiwohnen und auch mit dem Autor und dem Komponisten des Stückes reden.

In dem Stück geht es darum, dass Jonathan, begabt mit der außerordentlichen Fähigkeit jedes Ding  und jede Person auch als Ton wahrzunehmen, sich in der Nacht vor seiner Abiturprüfung in einen Klang verwandeln will. Dazu hat er ein Gerät gebaut, den Klangwandler. Zufällig begegnet er der quirligen Mimi, die versucht, ihn von seinem Vorhaben abzuhalten.

Im zweiten Teil des Projektes haben sich die Schülerinnen und Schüler selber kreativ mit dem Stück auseinandergesetzt. Dabei sind verschieden Entwürfe für Bühnenbilder für das Stück entstanden, eine Variation der Geschichte wurde geschrieben, Klanginstallationen wurden entwickelt und Modelle des Klangwandlers sind entstanden.Einige Ergebnisse sind auf den Bildern zu sehen.